Doña Clomalda Salvador #00034

Doña Clomalda kam mit ihrem Mann Don Primitivo aus den Bergen Perus, der „Sierra“, nach Monzón. Wie fast alle Talbewohner*innen versuchte auch ihre Familie sich zunächst im Kokaanbau. Aber die damit verbundene Gewalt führte im Tal zu viel Leid. Mit der Hilfe von USAID und der peruanischen Antidrogenorganisation DEVIDA schaffte Clomalda die Umstellung, zunächst von Koka zu Kaffee, und später von Kaffee auf Spezialitätenkaffee. Heute stehen die exklusiven Gesha-Lots von ihrer Finca für einen gelungenen Umstieg und die positive Entwicklung im Monzón-Tal.

Article #
00034
Year
2021
Country / Region
Monzon / Peru
Export
Finca Cascadas de Cueva
Taste description
Rote Beeren, Honig, roter Tee, Zitrusblüten und -früchte, komplex, Traube, Mango
Altitude
1700m
Bulk density [kg/l]
0.76
Restfeuchtigkeit
10.4%
Varieties
Gesha
Process
Anaerobic Honey
Sales Price per kg
20,66 € / kg 19,99 € / kg
Net kg per sack unit
30 kg
Stock
8 sack