Don Primitivo #00033

Der Farmer mit dem charakteristischen Namen lebt mit seiner Frau Clomalda auf der kleinen Finca in Macora, einem versteckten Tal im Monzón Gebiet. Die mit dichtem Regenwald bewachsenen Hänge sind so steil und hoch, dass es nur von 9 Uhr bis 15 Uhr Sonne gibt. Hier kultiviert Don Primitivo die Varietät Gesha. Sein Kaffee belegte beim Cup of Excellence Peru 2020 den 20. Platz – als erster und einziger Kaffee des Bundeslandes Huánuco. Mit seiner fortschrittlichen Arbeit ist Don Primitivo prominent geworden und repräsentiert den Wandel Monzóns weg von Koka hin zu Spezialitätenkaffee.

 

Article #
00033
Year
2021
Country / Region
Monzon / Peru
Export
Finca Cascadas de Cueva
Taste description
Rote Früchte, grüner Apfel, Zitrusblüte, Tee, Birne
Altitude
1700m
Bulk density [kg/l]
0.76
Restfeuchtigkeit
10.5%
Varieties
Gesha
Process
washed
Sales Price per kg
22,55 € / kg 19,99 € / kg
Net kg per sack unit
30 kg
Stock
11 sack